"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Heute ein Buch: Ein Fuchs namens Henry

Ihr Lieben,

heute ist der Weltkindertag. Wie jedes Jahr am 20.09.2021 feiern wir die Kids und dieses Jahr unter dem Motto: Kinderrechte jetzt!

Machen wir uns stark für die Kleinsten und setzen ein Zeichen für Kinderrechte, schließlich liegt die Zukunft in Kinderhänden!

Auch unsere kleine Blogger-Gemeinschaft von „Heute ein Buch“ möchte heute wieder mit einer gemeinsamen Aktion auf den Weltkindertag aufmerksam machen und gemeinsam wollen wir daher heute wieder Lesefreude verschenken.

Heute ein Buch – gemeinsam Lesefreude schenken

© Mike Hopf von ORANGE IDEA Webseite: http://orange-idea.de/

Schaut deshalb unbedingt auch hier vorbei:

Alu – Grossekoepfe
Anne – Xmalanderssein
Brigitte – Wallinger
Eliane – Mint und Malve
Janet – Kinderbuchlesen
Jenny – Kinderchaos Familienblog
Julia – Juli liest
Katja – Küstenkidsunterwegs
Lotti – Zicklein und Böckchen
Marsha – Mutter & Söhnchen
Miri – Geschichtenwolke
Sari – Heldenhaushalt
Steffi – Biber & Butzemann
Steffie – Kleiner Leser
Susanne – Familienbücherei

Ich habe mir für die heutige Aktion ein ganz besonders süßes Buch ausgesucht.

Henry, der Hase, liebt Füchse und möchte am liebsten selbst ein Fuchs sein. Er bastelt sich süße rote Ohren oder einen Fuchsschwanz, spielt mit seiner Schwester „Find-den-Fuchs“ oder malt sich rot an. Henry hat richtig Spaß daran ein Fuchs zu sein, nur seine Mama findet das so gar nicht gut! Henry soll doch ein richtiger Hase sein. Immer wieder kommt der Fuchs in ihm durch; er fühlt sich nun mal wie ein Fuchs. Eines Tages macht Henry alles, was er eigentlich nicht tun soll. Er lässt den Fuchs in sich heraus und gibt sich so gar keine Mühe ein richtiger Hase zu sein…

Erst ist Mama gar nicht begeistert, doch dann erkennt auch sie: Ob Fuchs oder Hase – sie liebt Henry so, wie er ist.

Ein Fuchs namens Henry von Margaret Sturton ist im Carlsen-Verlag erschienen und für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Ein Buch über Identität und Diversität mit der ganz klaren Botschaft: Du bist richtig und gut, genau so, wie du bist!

Gewinnt ein Exemplar von: Ein Fuchs namens Henry

Teilnahmebedingungen:

  • Schreibt einen netten Kommentar….
  • Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 25.09.2021 um 21:00 Uhr. Der Gewinner wird direkt im Anschluss ermittelt und per Mail benachrichtigt. Der Gewinner erklärt sich bereit, dass wir die Adresse für den Versand an den Verlag weitergeben.
  • Teilnehmen kann jede/jeder volljährige KommentatorIn aus Deutschland. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Preis kann nicht getauscht oder übertragen werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch viel Glück!

Alles Liebe,

Sylvi

Als Erster einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.