"Enter" drücken, um zum Inhalt weiterzugehen

Heute ein Buch zum Internationalen Kindertag: Seesucht von Marlies van der Wel

WERBUNG (UNBEZAHLT) / REZENSIONSEXEMPLAR

Ihr Lieben,

heute ist Internationaler Kindertag und damit wieder Zeit für eine tolle Bloggeraktion, um Lesefreude zu verschenken.

© macrovector_official / Freepik

Mit dabei sind dieses Mal:

Alu – https://www.grossekoepfe.de/
Anne – https://www.xmalanderssein.de/
Brigitte – https://www.wallinger.at/
Eliane – https://www.mintundmalve.ch/
Janet – https://www.kinderbuchlesen.de/
Jenny – https://www.kinderchaos-familienblog.de/
Julia – https://juliliest.net/
Katja – https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/
Lotti – https://zickleinundboeckchen.de/
Marsha – https://mutterundsoehnchen.com/
Miri – https://geschichtenwolke.de/
Sari – https://www.heldenhaushalt.de/sari02/
Steffi – https://www.biber-butzemann.de/blog
Steffi – www.instagram.com/kleinerleser
Susanne – https://familienbuecherei.blogspot.com/

Schaut also unbedingt mal bei all diesen tollen Bloggern vorbei und entdeckt tollen neuen Lesestoff!!!

Seesucht von Marlies van der Wel

„Ich liebe die Schiffe, das Meer und den Hafen….“ – Momentan höre ich wieder viel den Song „Nordisch bei Nature“ von Fettes Brot aus den 90ern… Ich bin in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Schleswig-Holstein aufgewachsen. Immer nicht allzu weit entfernt vom Wasser – ob See, Elbe oder Nord- und Ostsee.

Jetzt lebe ich seit vielen Jahren in Leipzig und auch, wenn es hier eine wunderbare Neuseenlandschaft gibt, so vermisse ich das Meer – gerade jetzt.

Wie gern würde ich mich manchmal einfach spontan ins Auto setzen und einfach losfahren…

Mich an den Strand stellen, den Sand unter den Füßen spüren, das Geräusch der Wellen in den Ohren, den Wind in den Haaren und die leicht salzige Luft in der Nase… Ist das Seesucht?

Seesucht jedenfalls hat der kleine Jonas aus dem gleichnamigen Buch von Marlies van der Wel. Vom ersten Moment an ist der kleine Jonas, zwei Jahre alt, verliebt und süchtig nach dem Meer. Er schaukelt in den Wellen und weiß auf der Stelle, dass das sein Element ist. Doch unter Wasser atmen kann er nicht, weshalb der erste Ausflug in die Tiefen des Meeres recht schnell endet – dank Mama!

Die Liebe zum Meer, die Seesucht also, bleibt allerdings und so begleiten wir in Seesucht von Marlies van der Wel, erschienen bei Mixtvision, Jonas durch sein Leben mit dem Traum eines Tages eine Fahrt unter Wasser erleben zu dürfen. Dafür lässt sich Jonas einiges einfallen und wird über die Jahre immer kreativer. Aus Strandfunden entstehen verschiedene Vehikel, die an Kuriosität kaum zu übertreffen sind. Wird es ihm gelingen eines Tages eine Fahrt unter Wasser zur unternehmen?

Habt ihr Lust Jonas auf seiner ungewöhnlichen Lebensreise zu begleiten? Dann habt ihr heute die Chance dieses unbeschreiblich eindrucksvolle Buch, welches sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern wird, zu gewinnen.

Gewinnt ein Exemplar des Buches Seesucht von Marlies van der Wel

Teilnahmebedingungen:

  • Schreibt einen netten Kommentar und erzählt uns, von eurem Lieblingsort am Meer.
  • Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 05.04.2021 um 21:00 Uhr. Der Gewinner wird direkt im Anschluss ermittelt und per Mail benachrichtigt. Der Gewinner erklärt sich bereit, dass wir die Adresse für den Versand an den Verlag weitergeben.
  • Teilnehmen kann jede/jeder volljährige KommentatorIn aus Deutschland. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden und der Preis kann nicht getauscht oder übertragen werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir wünschen Euch viel Glück !

Alles Liebe,

Sylvi und Berenice

weitere Beiträge:

Leckerer Zitronenkuchen und Tipps für mehr Ordnung

Kann man Glück lernen?

Zug der Fische von Yaroslava Black

Als Erster einen Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.